Das Gebäude


Das Haus hat 14 Wohnungen.

2 mit 1 Zimmer

9 mit 2 Zimmern

3 mit 3 Zimmern

Die gesamte Wohnfläche beträgt 665 m2 auf 9 Stockwerken. Die Gemeinschaftsräume umfassen 73 m2: Lichthof, Gemeinschaftsraum, Gästestudio.

 

Ausserdem umfasst unser Haus ein Atelier, eine Waschküche (ein beliebter Treffpunkt im Haus), eine Werkstatt, Kellerräume und einen Heizungsraum.

 

Das Haus wurde im Jahre 1960 als Bürogebäude gebaut. Die Genossenschaft hat es 2006-2007 zu einem Wohnhaus mit einem hellen, offenen Lichthof umgestalten lassen.

 

Es ist das erste Minergiehaus  in der Berner Altstadt. Dieser Standard wird erreicht dank der eingebauten Lage in der Altstadt, durch möglichst gute Isolation, Einsatz von gut abgedichteten Fenstern, Komfortlüftung und Pelletheizung.

PDFs zum herunterladen